Fachverlag x-technik
search
 
Wirtschaftliches



  • thumbnail

    content type : VDMA

    Maschinenbau rechnet 2020 mit Produktionsrückgang von 17 Prozent

    Der Maschinen- und Anlagenbau kämpft gegen die Folgen der globalen Corona-Pandemie, aber auch gegen einen nach wie vor belastenden Protektionismus im internationalen Handel. Hinzu kommt ein industrieller Wandel, der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle im ersten Halbjahr 2020 von Corona-Pandemie belastet

    Bei der Maschinenfabrik Berthold Hermle AG waren die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie im ersten Halbjahr 2020 deutlich zu spüren. Wegen der coronabedingt stark rückläufigen Nachfrage sank der Auftragseingang des...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : DMG MORI

    DMG MORI mit schwarzen Zahlen im 1. Halbjahr 2020

    Die Corona-Pandemie prägt weiterhin die gesamtwirtschaftliche Lage und führt zu einem starken Rückgang der weltweiten Werkzeugmaschinennachfrage. Auch DMG MORI konnte sich den Folgen nicht entziehen: Auftragseingang,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : VDMA

    Bestellungen bleiben auf Talfahrt

    Der kräftige Rückgang der Auftragseingänge im Maschinen- und Anlagenbau hat sich im Mai erwartungsgemäß fortgesetzt. Die Orders sanken im Vergleich zum Vorjahr um real 28 Prozent. Bereits im April war der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle: Geschäftsverlauf von Covid-19-Pandemie beeinträchtigt

    Die Geschäfte der Maschinenfabrik Berthold Hermle AG waren in den ersten fünf Monaten 2020 deutlich durch die Covid-19-Pandemie beeinträchtigt. Der Konzernumsatz des schwäbischen Werkzeugmaschinenherstellers nahm...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle mit Umsatz- und Auftragsrückgang im 1. Quartal 2020

    Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG erzielte im ersten Quartal 2020 einen Konzernumsatz von 79,5 Mio. Euro, 24,9 % weniger als im entsprechenden Vergleichszeitraum 2019 (Vj. 105,9 Mio. Euro). Seit März ist das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle durch Corona-Pandemie 2020 stark beeinträchtigt

    Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG rechnet im Geschäftsjahr 2020 wegen der verschärften Auswirkungen der Covid-19-Pandemie mit größeren Einbußen und erwartet derzeit, dass der Konzernumsatz um rund 50 % und das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle 2019 nochmals Umsatz- und Ergebnisplus

    Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG konnte ihren Konzernumsatz 2019 nach vorläufigen Berechnungen nochmals leicht auf rund 463 Mio. Euro (Vj. 452,9 Mio. Euro) steigern. Dabei hat sich das Inlandsgeschäft gegenüber...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Haimer

    Optimistisch in die Zukunft

    Im Jahr 2019 liefen die Geschäfte der Haimer GmbH sehr unterschiedlich. Konnten zu Beginn die Umsatzzahlen des Vorjahres noch getoppt werden, erfolgte im zweiten Halbjahr eine deutliche Eintrübung. Insgesamt schloss...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ams.Solution

    ams.Group setzt ihren Wachstumsweg weiter fort

    Die Beratungs- und Softwareunternehmen der ams.Group haben das Geschäftsjahr 2019 erfolgreich beendet. Die auf die Prozessorganisation von Einzel-, Auftrags- und Variantenfertigern spezialisierte Unternehmensgruppe...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mikron Machining

    Mikron steigert den Umsatz – EBIT auf Vorjahresniveau

    Gemäß provisorischen Abschlusszahlen konnte die Mikron Gruppe 2019 den Umsatz im Vorjahresvergleich nochmals leicht steigern: von CHF 314,7 Mio. auf CHF 327,6 Mio. (+ 4,1 %). Während das Geschäftssegment Mikron...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Meusburger

    Meusburger: Leichter Umsatzrückgang – mehr aktive Kunden

    Das Wolfurter Unternehmen Meusburger verzeichnete 2019 einen Jahresumsatz von 291 Millionen Euro und somit einen leichten Rückgang gegenüber dem Vorjahr. Begründet wird dies mit der schwierigen Auftragslage in der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Danobat Overbeck

    Danobat erwirbt Hembrug Machine Tools

    Danobat hat den Erwerb des niederländischen Unternehmens Hembrug Machine Tools bekannt gegeben. Die Kaufvereinbarung wurde auf der EMO verkündet.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle-Konzernumsatz bis Ende September 6 % im Plus

    Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG konnte ihren Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2019 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 5,6 % auf 334,3 Mio. Euro erhöhen (Vj. 316,6 Mio. Euro). Im Inland...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle-Konzernumsatz wächst im ersten Halbjahr 2019 um 8 %

    Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG entwickelte sich in den ersten sechs Monaten 2019 trotz der zunehmenden konjunkturellen Abkühlung solide und im Rahmen der Planung: Der Konzernumsatz des schwäbischen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Heller

    Heller mit stabiler Entwicklung und gutem Ergebnis in 2018

    Für die Heller Gruppe war 2018 unterm Strich ein gutes Jahr. Das Nürtinger Familienunternehmen erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 558,3 Mio. Euro und blieb damit drei Prozent oder 19,3...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle erhöht Konzernumsatz 2018 auf 452 Mio. Euro

    Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG steigerte den Konzernumsatz 2018 nach vorläufigen Berechnungen auf über 452 Mio. Euro (Vj. 402,0 Mio. Euro). Der schwäbische Werkzeugmaschinenhersteller konnte sowohl im In- als...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : VDW

    Deutsche Werkzeugmaschinenproduktion bleibt 2019 auf Rekordniveau

    „Für 2019 erwartet die deutsche Werkzeugmaschinenindustrie ausgehend von Rekordniveau einen weiteren Produktionszuwachs von 2 Prozent auf 17,4 Mrd. Euro“, erklärt Dr. Heinz-Jürgen Prokop, Vorsitzender des VDW, in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : DMG MORI

    DMG MORI schließt 2018 mit erneuten Rekordwerten ab

    Die DMG MORI Aktiengesellschaft blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. Bei Auftragseingang, Umsatz, EBIT und Free Cashflow hat das Unternehmen Rekordwerte erzielt. Der Auftragseingang stieg um +8 %...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle steigert Konzernumsatz bis Ende September um 13 %

    Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG konnte den Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2018 verglichen mit dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 12,8 % auf 316,6 Mio. Euro steigern (Vj. 280,6 Mio. Euro). Im Inland...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ucimo

    Stabile Auftragslage von Werkzeugmaschinen im dritten Quartal 2018

    „Wenn – wie die Regierungsbehörden bestätigen – die klein- und mittelständischen Unternehmen im Mittelpunkt der Wirtschaftsagenda stehen, so muss das Manöver auch die Aktualisierung der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Hermle steigert Auftragseingang im ersten Halbjahr 2018 um 22 %

    Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG konnte ihr Geschäft im ersten Halbjahr 2018 ausbauen. Der Auftragseingang des schwäbischen Werkzeugmaschinenherstellers stieg gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Gute Geschäfte in den ersten fünf Monaten 2018

    Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG verzeichnete in den ersten fünf Monaten 2018 eine anhaltend große Nachfrage. Wie der Vorstand des schwäbischen Werkzeugmaschinenherstellers auf der heutigen Hauptversammlung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : United Grinding

    Mit neuen Eigentümern weiter auf Erfolgskurs

    Die United Grinding Group, hat einen neuen Eigentümer. Die neue Eigentümerstruktur setzt sich zusammen aus einem von der Schweizer BZ Bank Aktiengesellschaft organisierten, strategisch ausgerichteten Investoren-Pool....   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

Breuning2.jpg50 Jahre Breuning
Der schwäbische Familienbetrieb Kurt Breuning IRCO Maschinenbau GmbH fokussiert sich auf Entwicklung und Herstellung von Automatisierungseinrichtungen für das Beladen und Entladen von Werkzeugmaschinen, insbesondere Drehmaschinen, Bearbeitungszentren, Rundtaktmaschinen und Sondermaschinen. Anlässlich der 50-Jahres Feier sprachen wir mit Geschäftsführer Roland Breuning, wie es dazu kam.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren