Fachverlag x-technik
search
 
Special AMB



  • thumbnail

    content type : Wedco

    Präzisionswerkzeuge für alle Branchen

    Für den österreichischen Produktions- und Handelsbetrieb Wedco ist die AMB als Leitmesse für die Metallbearbeitung eine der wichtigsten Plattformen, um sich dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Produktivität für den Mittelstand

    Auf der AMB 2018 in Stuttgart zeigt der Zerspanungsexperte Walter erstmals eine neue Werkzeuggeneration, die mehrere Anwendungsbereiche umfasst und ab 2019 schrittweise auf den Markt kommen wird. Neben...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Okuma

    Performance auf kleiner Fläche: Okuma präsentiert auf der AMB ein einsteigerfreundliches 5-Achsen-Bearbeitungszentrum

    Okuma, in Österreich vertreten durch precisa, erweitert ihr Portfolio um die GENOS M460V-5AX. Das vertikale Bearbeitungszentrum mit der Fähigkeit zur simultanen 5-Achsen-Bearbeitung produziert schnell und effizient...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MATSUURA

    Neue Bearbeitungszentren

    Mit neuesten Entwicklungen im Bereich der vertikalen und horizontalen Bearbeitungszentren präsentiert sich Matsuura auf der AMB in Stuttgart. Der Stand des Matsuura-Partners MCM S.p.A. (Stand A13) bietet zudem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Messe Stuttgart

    Zerspanen bleibt maßgebliche Fertigungstechnologie

    Die bevorstehende AMB wird eine Messe der Superlative. Erstmals steht die neue, 15.000 Quadratmeter große Paul-Horn-Halle (Halle 10) zur Verfügung. Auf jetzt mehr als 120.000 Quadratmetern zeigen über 1.500...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : x-technik

    AUSTRIA goes AMB

    Gemeinsam mit der Messe Stuttgart hat der Fachverlag x-technik für den ersten Messetag der AMB erneut einen Sonderflug von Linz nach Stuttgart organisiert. Wir freuen uns riesig über das positive Echo und eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kellenberger

    Lösungen für die Hochgenauigkeitsbearbeitung

    Die Hardinge Group, in Österreich vertreten durch TECNO.team, zeigt in Stuttgart einen repräsentativen Querschnitt an Lösungen für die Dreh- und Schleifbearbeitung. Den Bereich Schleifen deckt die leistungsfähige...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Danobat Overbeck

    Danobat auf der AMB 2018: Präzision groß geschrieben

    Danobat präsentiert auf der AMB technologisch hoch entwickelte Schleifmaschinen sowie Hartdrehmaschinen. Außerdem nutzt das Unternehmen die Gelegenheit, sein digitales Angebot vorzustellen, das auf eigenen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Innovative Werkzeugentwicklungen

    Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, zeigt auf der AMB in Stuttgart erstmals einen Scheibenfräser, der eine stufenlose Einstellmöglichkeit unterschiedlicher Nutbreiten ermöglicht. Somit kann der Anwender auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    From Concept to Reality

    Unter diese, Motto zeigt Hoffmann innovative neue Werkzeuge und digitale Produkte. Letztere können die Messebesucher auf der AMB-Sonderschau „Digital Way“ ausführlich kennenlernen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WFL

    Komplettbearbeitung mit erhöhter Performance

    Mit Themen rund um Industrie 4.0, wie zum Beispiel der neue WFL Data Analyzer oder auch die brandneue Version von CrashGuard Studio mit dem Feature der Schneckenprogrammierung und -simulierung, präsentiert WFL auf der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hermle

    Produktiv, automatisiert und flexibel

    Mit sieben Maschinen, davon drei auf dem eigenen Messestand, präsentiert sich Hermle 2018 auf der AMB. Die drei Maschinenmodelle auf dem Hermle-Messestand stehen stellvertretend für das Leistungsspektrum des...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : GF Machining Solutions

    Leidenschaft für Präzision

    Auf einem 500 Quadratmeter großen Messestand präsentiert GF Machining Solutions den AMB-Besuchern zukunftsweisende Lösungen. Kundenorientierte Entwicklungen für den Werkzeug- und Formenbau sowie die Herstellung von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Keramiksorten für anspruchsvolle HRSA-Werkstoffe

    Sandvik Coromant stellt mit CC6220 und CC6230 zwei neue Keramik-Wendeschneidplattensorten vor, die sichere Hochgeschwindigkeits-Drehoperationen an Komponenten aus schwer zerspanbaren HRSA-Werkstoffen (warmfeste...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Carl Benzinger GmbH

    Prozesssicher komplettbearbeiten

    Als Option stattet die Carl Benzinger GmbH, in Österreich vertreten durch Alfleth, ihre Präzisionsdrehzentren GOFuture in der Variante B6 nun mit dem Honmodul MH©cut aus. Umfassende Sensorik und adaptive Regelung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Halter CNC Automation

    Einfache Automatisierung mit Beladerobotern

    Auf der AMB zeigt Halter, in Österreich durch precisa vertreten, zwei Modelle des Halter LoadAssistants. Großen Wert legt das Unternehmen dabei auf die technische Beratung, über die Möglichkeiten, einen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BENZ

    Modulares Schnellwechselsystem

    Mit dem Schnellwechselsystem Benz Solidfix® lassen sich Rüstzeiteinsparungen realisieren. Durch den Wechsel der Schneidwerkzeuge außerhalb der Maschine entfallen bis zu 90 % der ursprünglichen Rüstkosten, da die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emco

    Portfolio für den Formenbau erweitert

    Mit der neuen Umill 750 (Verfahrwege: 750 x 610 x 500 mm) und der Umill 1500 (Verfahrwege: 1.500 x 1.500 x 1.100 mm) zeigt Emco in Stuttgart unter anderem sein großes Potential im Fräsen bei der Komplettbearbeitung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Haimer

    Reibungsloser Datenfluss im Werkzeugmanagement

    Wer die Vorteile der Digitalisierung im Produktionsumfeld nutzen will, muss für Durchgängigkeit sorgen und für reibungslosen Datenfluss. Wie solche Lösungen im Werkzeugmanagement aussehen können, zeigt Haimer auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : InovaTools

    Hohe Tool-Performance durch konstruktive Besonderheiten

    Mit den neuen Curve Segment Cutting-Fräsern CurveMax verkürzt Inovatools, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, nicht nur die Prozesszeiten beim Schlichten komplexer Freiformflächen etwa im Werkzeug- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Siemens

    Durchgängige Digitalisierungslösungen: Digitalization in Machine Tool Manufacturing – Implement now

    Siemens zeigt auf der AMB in Stuttgart das kontinuierlich weiterentwickelte Digital Enterprise Portfolio für die Implementierung von Industrie 4.0 in der Werkzeugmaschinenwelt. Damit können...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Spanntechnik für die smarte Fabrik

    Sensitivität, Konnektivität und ein hoher Grad der Funktionsintegration werden bei Spannmitteln und Greifern zu Schlüsselfaktoren, um in Echtzeit Spannkraft, Temperatur und Schwingungsverhalten zu überwachen. Kommt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hainbuch

    Werkstückauswerfer reduziert Nebenzeiten

    Anwendern, die die mini-Baureihe oder die bisherigen Toplus oder Spanntop Futter von Hainbuch im Einsatz haben, bietet der Spannmittelhersteller jetzt eine weitere Arbeitserleichterung, die zudem Zeit und Kosten spart....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WEILER

    Innovationen für Industrie und Ausbildung

    Unter dem Motto „Innovation in Industrie & Ausbildung“ zeigen die Partnerunternehmen Weiler und Kunzmann, in Österreich durch Schachermayer vertreten, auf der AMB über ein Dutzend präziser und vielseitig...   
    mehr lesen >>


Neuere anzeigenÄltere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe216/14934/web/AMB_2018_PM_04_PTW_Eberhard_Abele.jpgStandardisierte Schnittstellen: Vier Fragen an Professor Eberhard Abele
Mit dem Ziel, einen Standard für die Anbindung unterschiedlichster Maschinensteuerungen an eine gemeinsame Schnittstelle zu entwickeln und softwaretechnisch zu implementieren, stellte der VDW auf der EMO Hannover 2017 erstmals die Brancheninitiative der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie für die vernetzte Produktion vor. In einem kurzen Interview erläutert Professor Eberhard Abele, Leiter des PTW Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt, ob der Weg zur Vernetzung tatsächlich über offene Schnittstellen führt.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren