Fachverlag x-technik
search
 
Stahl



  • thumbnail

    content type : Mitsubishi Materials

    Erweiterung der iMX-Serie

    iMX ist ein Wechselkopfsystem, das die Vorteile von Hartmetall- und Wendeplattenschaftfräsern vereint. Die hohen Kosten für besonders lange Schaftfräser aus Hartmetall werden durch die Verwendung austauschbarer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wedco

    Turbo für die Stahlbearbeitung

    Stahl ist der im Bereich der Metallbearbeitung wohl am häufigsten verwendete Werkstoff. Die Zerspanbarkeit hängt vor allem vom Gefüge ab, das seinerseits vom genauen Kohlenstoffgehalt und vom Wärmebehandlungszustand...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Dreischneidige Bohrer für langspanende Materialien

    Die Idee, durch Hinzufügen einer dritten Schneide Bohrer für höhere Vorschübe zu konstruieren, ist nicht neu. Aufgrund der schwierigen Spanabfuhr eigneten sich solche Werkzeuge bisher jedoch nur für wenige...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Wirtschaftliche Allrounder im Drehen

    In der Perform-Linie verbindet Walter gehobene Qualitätsansprüche mit hoher Wirtschaftlichkeit. Dies gilt auch für die jetzt eingeführte Perform-Linie im ISO-Drehen. Die negativen Wendeschneidplatten mit vier bis...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : InovaTools

    VHM-Hochleistungsbohrer „SpeedMax“: Standhaft in Inox & Stahlwerkstoffen

    Zum Bohren mit hohem Vorschub in Inox, Werkzeugstählen und Stahl hat sich der VHM-Hochleistungsbohrer SpeedMax von Inovatools einen hervorragenden Namen in der metallverarbeitenden Branche geschaffen. Mit den...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Zecha

    PEACOCK-Familie bekommt Zuwachs: Für die HSC-Bearbeitung optimiert

    Zur Zerspanung von hochlegiertem und gehärtetem Stahl bis 67 HRC bietet Zecha, in Österreich vertreten durch Wedco, die Fräser der PEACOCK-Familie an. Mit diesen können Präzision, Stabilität und glatte...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Neue Schneidstoffserie zum Aufbohren

    Werkzeuge mit ISO-Elementen sind ein fester Bestandteil des Mapal-Portfolios, denn die Auslegung komplexer Sonderwerkzeuge ist eine der Kernkompetenzen des Unternehmens. Nun stellt Mapal eine neue Schneidstoffserie für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Gewindebearbeitung für ein breites Werkstoffspektrum

    Die GARANT Master Werkzeugfamilie wird für die Hochleistungszerspanung um einen Universal-Hochleistungsgewindebohrer ergänzt. Der neue GARANT MasterTap ist das Ergebnis eines grundlegend neuen Entwicklungskonzepts zur...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mitsubishi Materials

    Planfräsen mit hohem Vorschub

    Mitsubishi Materials, in Österreich vertreten durch Metzler, hat einen neuen Fräser für das Hochvorschub-Planfräsen von Stählen, Gusseisen und härteren Materialien entwickelt. Der neue Fräskörper AHX475S eignet...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Wedco

    Fachgespräche im Fokus auf der Intertool

    Für den österreichischen Zerspanungswerkzeughersteller Wedco ist die Intertool eine wichtige Plattform. Einerseits um neue Werkzeuglösungen und -systeme zu präsentieren, andererseits aber auch, um Projekte...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Neuer Eckfräser setzt vorhandene Wendeplatten ein

    Mit dem M4130 stellt Walter einen Eckfräser vor, der den M4000-Systemgedanken konsequent fortsetzt: durch den anwendungs- und werkzeugübergreifenden Einsatz universeller Systemwendeplatten Kosten zu sparen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Jongen

    Jongen UNI-MILL VHM 487W TN12

    Jongen hat auf der METAV 2018 den neuen Jongen UNI-MILL Vollhartmetallfräser VHM 487W TN12 für die universelle Stahl-Bearbeitung vorgestellt.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : ARNO-Werkzeuge

    Damit ein Rädchen ins andere greift

    Hochpräzise Drehoperationen mit hochpositiven Wendeschneidplatten von Arno Werkzeuge, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, tragen zur Genauigkeit bei der Heidelberger Druckmaschinen AG bei, denn die dort...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Maykestag

    Schnittige Gewindeherstellung

    Um in der Gewindeherstellung bei Druckgusswerkzeugen effizienter und prozesssicherer arbeiten zu können, hat die Karl Fink GmbH Bohrer der Speeddrill 4.0-Serie und Speedtap 4.0-Gewindebohrer von Alpen-Maykestag einem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : CERATIZIT

    Steigerung der Schnittgeschwindigkeit

    Cutting Solutions by Ceratizit hat das Programm des MaxiDrill 900 für zusätzliche Flexibilität und Performance erweitert. Praxisversuche zeigten, dass sich die Standzeiten und Schnittgeschwindigkeiten durch...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Mischbearbeitung auf hohem Niveau

    Um dem Verschleiß in der Motorfertigung entgegenzuwirken, hat Mapal einen neuen Schneidstoff entwickelt. Mit diesem wird die Mischbearbeitung – sowohl bei der Kombination Aluminium-Guss als auch bei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Stahl wirtschaftlicher bohren

    Mit dem dreischneidigen Bohrer Tritan-Drill-Steel von Mapal kann Stahl im Vergleich zu zweischneidigen Bohrern wirtschaftlicher bearbeitet werden. Dies wird unter anderem durch die höheren Vorschubwerte erreicht.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Jongen

    Universeller Planfräser

    Jongen stellte auf der EMO den neuen Planfräser UNI-MILL A20 vor. Dieser ermöglicht eine ökonomische Schrupp- und Schlichtbearbeitung von Stahl, Edelstahl und Gusswerkstoffen. Das Werkzeug überzeugt durch eine hohe...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Neue Beschichtungen verbessern Standzeiten

    Speziell schwer zerspanbare Werkstoffe stellen unter fertigungstechnischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten höchste Anforderungen an die Zerspanungswerkzeuge, ganz besonders bei Klein- und Kleinstteilen. Für diese...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : InovaTools

    Fräsen rostfreier Materialien

    Zur EMO präsentiert der Werkzeughersteller Inovatools, in Österreich vertreten durch Arno-Kofler, ein breites Portfolio moderner Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen. Ein besonderes Highlight wird der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Drehsorten für Stahl und rostfreie Stähle

    Mit drei neuen Drehsorten für die Zerspanung von Stahl und rostfreien Stählen baut die Hoffmann Group ihre Produktfamilien GARANT HB70-Series und GARANT HB71-Series weiter aus. Die neue GARANT HB7035-1 ist für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Länger Bohren bei höherer Leistung

    Mit angepassten Schneidkanten und Spanräumen eignet sich der zweischneidige Bohrer MEGA-Drill-Steel, um prozesssicher und wirtschaftlich in Stahlwerkstoffe zu bohren. Nun stellt Mapal mit dem MEGA-Drill-Steel-Plus eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Taschen effizient fräsen

    Bei der Fräsbearbeitung von Taschen sind häufig zeitaufwendige Rampingprozesse oder Pilotbohrungen an der Tagesordnung. Um diese Bearbeitungsschritte einzusparen hat Mapal den neuen Vollhartmetallfräser...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Mitsubishi Materials

    Planfräsen instabiler Schweißkonstruktion

    Als bei Baum Zerspanungstechnik Probleme beim Fräsen einer großen, instabilen Schweißkonstruktion auftraten, wandte sich das Fertigungsunternehmen unter anderem an MMC Hartmetall, die Europazentrale von Mitsubishi...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe229/16000/web/Portrait_Edip.jpgFachgespräche im Fokus auf der Intertool
Für den österreichischen Zerspanungswerkzeughersteller Wedco ist die Intertool eine wichtige Plattform. Einerseits um neue Werkzeuglösungen und -systeme zu präsentieren, andererseits aber auch, um Projekte bestehender bzw. neuer Kunden zu besprechen. Ing. Edip Bayizitlioglu, Chairman von Wedco, gab uns bereits im Vorfeld der Messe einen Überblick über die Highlights des Wiener Werkzeugherstellers. Das Gespräch führte Ing. Robert Fraunberger, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren