Fachverlag x-technik
search
 
Bohrwerkzeuge



  • thumbnail

    content type : Walter

    Die richtige Wendeschneidplatte als Erfolgsfaktor

    Wer Metall wettbewerbsfähig bearbeiten will, braucht eine optimal auf sein Bauteil und seinen Werkstoff abgestimmte Kombination aus Maschine und Werkzeuglösung. Eine Schlüsselrolle kommt dabei dem Bestandteil zu, der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Mit modularem High-End-Werkzeugsystem zum perfekten Ventilsitz

    Die Zerspanung des Zylinderkopfs gilt als Königsdisziplin in der Motorenproduktion. Insbesondere die Ventilsitzbearbeitung stellt extrem hohe Ansprüche an die eingesetzten Werkzeuge. Es gilt, die hohen Anforderungen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Bohrungen bis 96 Millimeter

    Die Wendeplattenbohrer KUB Pentron aus dem Komet-Programm waren bisher auf den Durchmesserbereich von 14 bis 46 mm beschränkt. Ceratizit entwickelte nun den KUB Pentron CS, der mit einem Kassettensystem ausgestattet...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wohlhaupter

    Tiefe Bohrungen, hohe Schnittgeschwindigkeiten

    Wohlhaupter, in Österreich vertreten durch Rabensteiner, bringt den T-A Pro Bohrer von Allied Machine auf den Markt. Das neue T-A Pro Bohrsystem ist eine Weiterentwicklung der bekannten Hochleistungsbohrer von Allied...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ZCC Cutting Tools

    VHM-Bohrer für zähe Werkstoffe

    Die UD Serie von ZCC Cutting Tools wurde speziell für das Zerspanen von Inox und HRSA entwickelt.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Big Kaiser

    Immer einen Schritt voraus

    Wegen ihrer Qualität, Zuverlässigkeit, Präzision und Langlebigkeit setzt SMW-Autoblok für die Herstellung seiner Spannsysteme auf die Spannfutter von Big Kaiser. Im Rahmen dieser Technologiepartnerschaft kann sich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wohlhaupter

    Plattenhalter für große Bohrungen

    Der VolCut Plattenhalter von Wohlhaupter, in Österreich vertreten durch Rabensteiner, kommt zum Bohren und zur Vorbearbeitung von Bohrungen zum Einsatz. Das neue Aufbohrkonzept vereint die Vorzüge des modularen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ZCC Cutting Tools

    ZSD: WSP-Bohrer für noch bessere Oberflächen

    Das neue ZSD-Bohrsystem erweitert das bestehende ZCC Cutting Tools Sortiment im Wendeschneidplattenbohren um ein Angebot mit vierschneidigen SPMX-Platten. Mit drei Spanbrechern und vier verschiedenen Sorten ist das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Iscar

    Dreischneidiges Wechselkopfbohrsystem setzt neuen Benchmark

    Metallbearbeitung von Guss hat in Steyr Tradition. Die heutige Gienanth Steyr MBA GmbH ist auf die Zerspanung von hochpräzisen Eisengusskomponenten in klein- und mittelgroßen Serien spezialisiert. Prozesssicherheit,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Tieflochbohren in Stahl

    Die Produktfamilie Garant Master für die Hochleistungszerspanung bekommt erneut Zuwachs. Mit dem GARANT Master Steel DEEP bringt Hoffmann einen neuen Tieflochbohrer auf den Markt. Optimiert für die Zerspanung von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Schneidkörper für Flachgrundbohrungen

    Kennametal hat sein Angebot an KenTIP FS-Schneidkörpern um die neue FEG-Schneide für Flachgrundbohrungen erweitert. Die FEG-Schneiden eignen sich für die Bearbeitung von Stahl, Gusseisen und rostfreiem Stahl. Da sich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Digital einsetzbare Feinbohrwerkzeuge

    Kennametal stellt eine neue Reihe von digital einsetzbaren Feinbohrwerkzeugen vor, die die Präzisionseinstellung erleichtern und damit effizientere, wiederholgenauere sowie präzisere Bohrungen ermöglichen. Das eBore...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Tiefe Bohrungen ohne Schwingungen

    Durch die Kombination der technischen Eigenschaften eines Bogenschliffs mit den wirtschaftlichen Vorteilen gepresster Schneidplatten bietet Mapal eine wirtschaftliche Lösung für Aufbohrbearbeitungen mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Hochvorschubbohrer mit vier Schneiden

    Mit dem WTX HFDS stellt Ceratizit einen vierschneidigen Hochvorschubbohrer vor. Dass die vierte Schneide nicht nur Selbstzweck ist, belegen Praxistests beim Einsatz in Stahl und Gusswerkstoffen. Die pyramidenähnliche...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Zoller

    Experte für feinjustierbare Werkzeuge

    Zu den vielen Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten der modularen Baureihe venturion 600 gehört auch das neue reamCheck zum Einstellen und Messen von Feinbohrwerkzeugen und Reibahlen – ein Paradebeispiel für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Neue Dimensionen beim Tieflochbohren

    Mit den Vollhartmetallbohrern X·treme Evo der Bohrerfamilie DC160 Advance verbindet Walter das „Bohren der nächsten Generation“. Durch die Einführung der Längen 16 bis 30xD erweitert der Werkzeughersteller deren...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Für mehr Flexibilität und Prozesssicherheit

    Moderne Bearbeitungsmaschinen bieten oft wenig Platz für die Werkzeuge. Deshalb stellt Iscar sein neues modulares Wechselkopfbohrsystem auf SUMOCHAM-Basis vor. Dessen Bohrkörper stellen einen kurzen Überhang sicher...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WEXO Präzisionswerkzeuge

    Gewindebohrer GG-H-FT – für abrasive und kurzspanende Werkstoffe ≤ 45 HRC

    Die Wexo Präzisionswerkzeuge GmbH aus Bad Homburg hat ihr Gewindebohrerprogramm zur Bearbeitung von abrasiven, kurzspanenden Materialien bis 45 HRC komplett überarbeitet. Zu diesen Materialien zählen zum Beispiel...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Beim Bohren auf der sicheren Seite

    Mit dem Wendeschneidplatten-Vollbohrer D4120 etablierte Walter 2018 einen flexiblen Allrounder im Markt. Jetzt vervollständigt der Werkzeughersteller sein D4120-Programm.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wohlhaupter

    Hart wie Stahl: XT Pro Bohrprogramm von Wohlhaupter

    Materialien wie Stahl, Gusseisen, Nichteisenwerkstoffe und Baustahl sind für herkömmliche Bohrer eine Herausforderung. Niedrige Vorschubgeschwindigkeit und der hohe Verschleiß am Bohrwerkzeug machen die Bearbeitung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hoffmann

    Gewindebohren in rostfreien Stählen

    Hoffmann hat die Produktfamilie GARANT Master Tap um weitere Hochleistungsbohrer für prozesssicheres Gewindeschneiden in rostfreien und hochlegierten Stählen ergänzt. Der Gewindebohrer GARANT Master Tap INOX ist nun...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Werkzeugkosten pro Bauteil senken

    Die Kosten pro Bauteil sind das Maß, an dem die Effizienz eines Prozesses in der Automotive-Industrie gemessen wird. Die eingesetzten Werkzeuge stellen dabei einen nicht unerheblichen Kostenfaktor dar. Das gilt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Zeit einsparen bei der Innengewindefertigung

    Emuge Taptor® ist eine neue Technologie zur Herstellung von Innengewinden, die von Emuge und Audi gemeinsam entwickelt wurde. Das Gewindewerkzeug vereint einen Spiralbohrer mit einem Gewindebohrer. Hinter der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Vibrationsfreie Bearbeitung

    Mit Accure·tec stellt Walter ein Dämpfungssystem speziell für das Drehen und Fräsen mit langauskragenden Werkzeugen vor.   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe292/20119/web/bigkaiser7.jpgWir ergänzen uns perfekt
Im Mai 2018 feierte das Unternehmen 70 Jahre. Anlässlich des Jubiläums lud die heutige Muttergesellschaft Big Daishowa das gesamte Big Kaiser Team in die Zentrale nach Osaka ein. Wir waren auf Einladung von Big Kaiser Ende 2019 in Japan und sprachen mit Reto Adam, CEO von Big Kaiser Schweiz, unter anderem über den österreichischen Markt, die Übernahme durch Big Daishowa sowie die neuen Ziele. Das Gespräch führte Christof Lampert, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren