Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Die hydraulik.regio kommt

: Festo


Hohe Kraft auf kleinstem Raum: Hydraulik sicher nutzen? Was hat Festo damit zu tun und was Elektrik? Und vor allem, wofür braucht man Proportionalhydraulik? Antworten auf diese und noch mehr Fragen zum Thema Hydraulik gibt es in Kürze in Westösterreich.

/xtredimg/2017/Automation/Ausgabe187/13994/web/hydraulik_regio.jpg
Festo bringt die hydraulik.regio17 ganz in die Nähe der Kunden.

Festo bringt die hydraulik.regio17 ganz in die Nähe der Kunden.

Denn Festo bringt die hydraulik.regio17 ganz in die Nähe der Kunden. Am 23. Oktober in Dornbirn, am 24. Oktober in Schwaz und am 25. Oktober in Bergheim – ein Kompakt-Workshop, der interessante Einblicke für alle Personen aus der Produktion eröffnet, die mehr über Hydraulik erfahren möchten. Es sind noch Plätze verfügbar. Anmeldung und Informationen unter didactic.at@festo.com


Festo bringt die hydraulik.regio17 ganz in die Nähe der Kunden.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Veranstaltungen

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe229/15628/web/PR18-03InterviewLC50-DIGILOG1.jpgZukunftsweisendes Lasermesssystem
In der Entwicklung der LaserControl DIGILOG Baureihe steckt das Know-how aus über 30 Jahren Erfahrung in der Lasermesstechnik für Werkzeugmaschinen. Wolfgang Reiser, Technischer Leiter Bereich Messkomponenten bei Blum-Novotest, erläutert im Interview, wie mit dem LC50-DIGILOG eine bewährte Technologie auf ein neues Level gehoben werden konnte und was das Besondere an diesem System ist.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren