Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Drehen eines Edelstahl Ölfeldflanschrohrs | SECO TOOLS

TM2501 - besonders vielseitige Sorte, meistert Legierungen aus austenitisch rostfreiem Stahl (SMG M1 bis M3) bei mittlerer Schnittunterbrechung.

Als Antwort auf die häufigen Herausforderungen beim Drehen von Werkstücken aus Edelstahl bietet Seco eine neue Qualitätslinie an, die kurze und ungleichmäßige Werkzeugstandzeiten, schlechte Teilequalität und Prozessinstabilität eliminiert. Mit den neuen Sorten TM1501, TM2501 und TM3501 - speziell für Edelstähle entwickelt - können Sie Spitzenleistungen in der Teilebearbeitung erzielen. Diese drei neuen Duratomic™-Typen decken ein breites Spektrum an Edelstahllegierungen und Anwendungen vom Schlichten bis zum schweren Schruppen ab und gewährleisten gleichzeitig eine lange Lebensdauer der Wendeschneidplatten, hohe Produktivität und überlegene Oberflächengüten.

Mehr Informationen zum optimalen Drehen von austenitischen bis hochlegierten Stählen finden Sie hier: https://www.secotools.com/article/89910



Zum Firmenprofil >>


Video in folgender Kategorie:
Zerspanungswerkzeuge allgemein

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe283/19722/web/IMG_1715.jpgGenial einfach, einfach genial
Wir sprachen mit Günther Koch, Product Management Turning Central Europe bei Sandvik Coromant, über die Praxis-Ergebnisse von PrimeTurning bzw. dem Stechen mit der Y-Achse sowie neue Produkte.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren