Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


In die Tiefe der Werkstücke

: Ceratizit


Auf der EMO präsentiert CERATIZIT seine unterschiedlichen Bohrersysteme: MaxiDrill 900 gilt mittlerweile als eines der umfassendsten Bohrprogramme, das Multifunktionswerkzeug EcoCut ist rundum erneuert und damit noch leistungsstärker. Zudem hat der Hartmetallexperte das Produktsortiment um Vollhartmetall-Bohrer erweitert.

/xtredimg/2013/Fertigungstechnik/Ausgabe55/2260/web/img_nap_download_MaxiDrill900-1.jpg
MaxiDrill gibt es im Durchmesserbereich von 14 bis 63 Millimetern in Längen bis zu 5 x D.

MaxiDrill gibt es im Durchmesserbereich von 14 bis 63 Millimetern in Längen...

Die Anzahl der Bohranwendungen ist genauso vielfältig wie die Werkzeuge dafür. Je nach Einsatzgebiet und Größe des Bohrlochs greifen Anwender auf Multifunktionswerkzeuge, Vollhartmetall- oder Wendeschneidplattenbohrer zurück. CERATIZIT verfügt über die gesamten Werkzeugsysteme und präsentiert unter anderem die „Welt des Bohrens“ auf der EMO.

MaxiDrill 900 – der Klassiker mit Wendeschneidplatten

Seit der Einführung vor zwei Jahren, hat sich Maxi Drill 900 als Hochleistung-Vollbohrwerkzeug etabliert. Es setzt neue Maßstäbe im Bereich der High-Feed Bearbeitung. Seine Leistungsstärke zeigt er bei Stahl, Guss, Nichteisenmetalle und schwer zerspanbaren Materialien. CERATIZIT hat das Programm nun erweitert, so dass MaxiDrill 900 als eines der umfassendsten Bohrerprogramme auf dem Markt gilt: Durchmesser von 14 bis 63 Millimetern in Längen bis zu 5 xD sind erhältlich. Die Geometrie der vierschneidigen Wendeschneidplatte ist mit dem Anstellwinkel sehr gut abgestimmt. Auch bei schwierigen Bohrsituationen, wie schrägen oder unebenen Flächen, ist ein sehr gutes und prozesssicheres Anbohrverhalten garantiert. Gleichzeitig erlaubt der Bohrer hohe Vorschubwerte auf Grund seiner enorm steifen Konstruktion.

EcoCut – das Original der Multifunktionswerkzeuge

EcoCut vereint die verschiedenen Werkzeuge zum Bearbeiten der Innen- und Außenkonturen sowie zum Bohren. Das Multifunktionswerkzeug besteht aus den Wendeplattenwerkzeugen „Classic“ und den Vollhartmetallwerkzeugen „Mini“. Mit EcoCut
/xtredimg/2013/Fertigungstechnik/Ausgabe55/2260/web/img_nap_download_EcoCut-1.jpg
Das Multifunktionswerkzeug EcoCut ist mit neuen Sorten und optimiertem Design noch leistungsstärker.

Das Multifunktionswerkzeug EcoCut ist mit neuen Sorten und optimiertem Design...

sind Bohrdurchmesser von vier bis 32 Millimeter möglich.

Die Neuerungen von „EcoCut Classic“ sind die drei neuen, beschichteten Hochleistungs- und Mehrbereichssorten, die alle Materialien der ISO-Werkstoffgruppen (Stahl, Rostfrei Stahl, Gusseisen und hochwarmfeste Materialien) abdecken. Zudem hat CERATIZIT die Werkzeughalter in ihrer Stabilität optimiert. Die glatte Oberfläche „hard&tough“ der Werkzeughalter weist weniger Reibungswiderstand auf und lässt somit die Späne optimal abgleiten. Die Härte der Oberflächen schützt vor Abrasionsverschleiß. Für die bessere Übertragung des Anzugsmoments kommen bei EcoCut nun neue Torx Plus-Schrauben zum Einsatz.

Im Zuge der Optimierung von „EcoCut Mini“ hat CERATIZIT zwei neue Hartmetallsorten entwickelt: unbeschichtet und scharfkantig für Aluminium und Nicht-Eisen-Metalle; beschichtet und verschleißfest für alle weiteren Materialien. Die neue Generation der Submicron-Sorten ist besonders zäh, warm- und biegebruchfest. Zugleich ist sie sicher gegen Ausbrüche.

Bohrer aus Vollhartmetall

Neben den MaxiDrill 900 und EcoCut verfügt CERATIZIT zudem über Bohrer aus Vollhartmetall. Das breitgefächerte Standardprogramm reicht von Bohrern, die bei allen Werkstoffbereiche eingesetzt werden, bis hin zu Hochleistungsbohrern für spezielle Werkstoffe, wie beispielsweise Titan und Inconel. Für solche Anwendungen entwickelt CERATIZIT eine spezielle Kombination
aus Schneidstoff und Geometrie. Zudem fertigt der Hartmetallexperte Tieflochbohrer, deren Gesamtlänge bis zu einem Fünfzigfachen des Durchmessers beträgt.

Halle 5, Stand B56

MaxiDrill gibt es im Durchmesserbereich von 14 bis 63 Millimetern in Längen bis zu 5 x D.
Das Multifunktionswerkzeug EcoCut ist mit neuen Sorten und optimiertem Design noch leistungsstärker.
Aus Vollhartmetall: Standard- und Hochleistungsbohrer bis 50 x D.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Bohrwerkzeuge, EMO

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe232/17118/web/Wedco_(3).jpgWerkzeuganbieter mit höchster Lösungskompetenz
Wedco Tool Competence präsentierte auf der AMB 2018 vor allem branchenspezifische Werkzeuge und stellte dabei seine projektbezogene Lösungskompetenz ins Zentrum. Grund genug, um Verkaufsleiter Dominik Jurin über die geänderten Anforderungen im Werkzeugsektor sowie die nochmals geschärfte Ausrichtung des österreichischen Zerspanungsspezialisten zu sprechen. Das Gespräch führte Ing. Robert Fraunberger, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren