Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Kühlschmierstoff immer an der richtigen Stelle

: Sandvik Coromant


Sandvik Coromant erweitert sein Programm an CoroTurn® SL Schneidköpfen um Werkzeuglösungen mit CoroTurn HP Hochpräzisionsdüsen. Diese leiten den Kühlschmierstoff direkt in die Schneidzone – genau zwischen Werkzeug und Werkstück. Resultat ist ein zuverlässiger Spanbruch, der eine verbesserte Spanabfuhr und längere Werkzeugstandzeiten beim Innen-Ausdrehen und Hinterdrehen gewährleistet.

/xtredimg/2014/Fertigungstechnik/Ausgabe98/5963/web/SAN768_CT_SL_132860_HRES.jpg
Die feststehenden, voreingestellten CoroTurn HP Hochpräzisionsdüsen der neuen Schneidköpfe liefern parallele, laminare Kühlschmierstoffstrahlen mit hoher Geschwindigkeit.

Die feststehenden, voreingestellten CoroTurn HP Hochpräzisionsdüsen der neuen...

Die erweiterte Produktpalette umfasst Schneidköpfe für einen Kühlschmierstoffdruck von bis zu 70 bar. Die für Rückwärtsausdrehoperationen mit Bewegungsfreiraum zwischen Werkzeugkörper und Bauteil entwickelten Werkzeuge sind in 25 und 40 Millimeter erhältlich und für positive D- und V-Wendeschneidplatten geeignet.

Schnittstelle für Werkzeugkonfigurationen



CoroTurn SL ist ein universelles, modulares System von Adaptern mit auswechselbaren Schneidköpfen. Aus dem System können kundenspezifische Werkzeuge für eine Vielzahl von Bearbeitungsanwendungen zusammengestellt werden. Die verzahnte Schnittstelle (SL) zwischen Halter und Schneidkopf bietet umfangreiche Werkzeugkombinationen. Mit drei Bohrstangen und drei Schneidköpfen lassen sich bis zu neun verschiedene Werkzeugkonfigurationen erstellen. CoroTurn SL Schneidköpfe verfügen über vier Versatzstufen von maximal 23 Millimeter. Dadurch werden große Reichweiten und Bohrstangendurchmesser erreicht, was wiederum ideal für anspruchsvolle Operationen in der Luftfahrt- sowie der Öl- und Gasindustrie ist – beispielsweise beim Auskammern beziehungsweise Flaschenbohren. Hier sind für Bearbeitungen mit langen Überhängen oder mit Vibrationsneigung SL Adapter in Kombination mit schwingungsgedämpften Silent Tools™ Werkzeugen optimal.



Die feststehenden, voreingestellten CoroTurn HP Hochpräzisionsdüsen der neuen Schneidköpfe liefern parallele,
laminare Kühlschmierstoffstrahlen mit hoher Geschwindigkeit. Positive Effekte werden bereits bei einem niedrigen Kühlschmierstoffdruck erzielt, bei anspruchsvolleren Materialien kann auch die Zerspanung mit höherem Druck sinnvoll sein. Für eine effiziente Kühlschmierstoffzufuhr bietet Sandvik Coromant eine Vielzahl an Lösungen, unter anderem Spanneinheiten, Adapter und Werkzeughalter sowie spezielle Wendeschneidplattengeometrien.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Drehwerkzeuge, Werkzeugköpfe

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe229/15628/web/PR18-03InterviewLC50-DIGILOG1.jpgZukunftsweisendes Lasermesssystem
In der Entwicklung der LaserControl DIGILOG Baureihe steckt das Know-how aus über 30 Jahren Erfahrung in der Lasermesstechnik für Werkzeugmaschinen. Wolfgang Reiser, Technischer Leiter Bereich Messkomponenten bei Blum-Novotest, erläutert im Interview, wie mit dem LC50-DIGILOG eine bewährte Technologie auf ein neues Level gehoben werden konnte und was das Besondere an diesem System ist.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren