Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Online-Konfigurator für Wälzfräser-Rohlinge

: CERATIZIT


Ceratizit zeigte auf der EMO erstmals seinen neuen Online-Konfigurator für individuelle Wälzfräser-Rohlinge der Kompetenzmarke Hard Material Solutions by Ceratizit. Dank des intuitiven Konfigurators mit automatisierter Angebotserstellung benötigen Kunden in Zukunft nur noch wenige Klicks, um im Online-Shop E-Techstore rund um die Uhr passende Wälzfräser-Rohlinge aus Hartmetall zu konfigurieren und zu bestellen.

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe201/14184/web/Bild_1.jpg
Für den Kunden bedeutet der neue Online-Konfigurator für individuelle Wälzfräser-Rohlinge von Hard Material Solutions by Ceratizit Flexibilität und Schnelligkeit bei der Bestellung.

Für den Kunden bedeutet der neue Online-Konfigurator für individuelle Wälzfräser-Rohlinge...

Der Konfigurator konstruiert vollautomatisch den für die jeweilige Anwendung passenden Rohling und erstellt ein Angebot gemäß den Konditionen des Kunden. Dank der Speicherfunktion des Konfigurators kann die Bestellung sowohl unmittelbar als auch zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Die Automatisierung des Bestellprozesses kommt den Kunden auch an anderer Stelle zugute, wie Produktmanager Manuel Bergmann erläutert: „Unser Konfigurator macht das, was zukunftsorientierte Digitalisierungsprojekte ausmacht: Er schafft Kapazität dadurch, dass er unsere Mitarbeiter von immer gleichen, logischen Abläufen befreit. So werden Kapazitäten für Aufgaben frei, die kreative Intelligenz erfordern.“

Intuitive Bedienung

Die Handhabung des Konfigurators ist denkbar einfach: Der Kunde muss lediglich die Fertigmaße des gewünschten Wälzfräsers eingegeben und erhält sofort ein Angebot für den passenden Rohling. Die Visualisierung in Form einer 2D-Zeichnung mit Anzeige der eingegebenen Maße ermöglicht darüber hinaus eine schnelle Überprüfung der Eingaben und den Vergleich mit der Anfrageskizze. Nach erfolgter Bestellung erstellt die Software vollautomatisch den Arbeitsplan, die Stückliste und ein 3D-Modell inklusive 2D-Zeichnung für den Rohling. Durch diese Vernetzung beginnt die Fertigung des individuellen Rohlings bereits wenige Augenblicke nach dem Auftragseingang. Das 3D-Modell (STEP) und die 2D-Zeichnung (PDF) erhält der Kunde auf Wunsch. So kann eine Zeichnungsfreigabe schnell erfolgen und das Produkt ist vom Rohling bis zum Fertigteil in den CAD-Daten des Kunden definiert.

Für den Kunden bedeutet der neue Online-Konfigurator für individuelle Wälzfräser-Rohlinge von Hard Material Solutions by Ceratizit Flexibilität und Schnelligkeit bei der Bestellung.
Wälzfräser-Rohlinge von Hard Material Solutions by Ceratizit.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Fräswerkzeuge, Software

QR code

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe228/15314/web/People_Stumm_Markus_01.jpgEinstech- und Abstechlösungen zur Steigerung der Prozesssicherheit und Produktivität
Warum Walter auch im Bereich Ein- und Abstechen technologisch ausgereifte Lösungen bietet und diese auch Produktivität und Prozesssicherheit steigern können, verrät uns Markus Stumm, Product Manager Grooving/Thread Turning bei Walter in Tübingen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren