Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Vielseitig einsetzbares CNC-Bearbeitungszentrum

: Chiron


Chiron zeigt auf der Intertool in Wien mit der FZ 15 W Magnum ein vertikales Bearbeitungszentrum, das für die effiziente Fertigung von Klein-, Mittel und Großserien zu geringen Stückkosten ausgelegt ist. Es bietet hohe Präzision und Dynamik gepaart mit einer kraftvollen Zerspanleistung und maximaler Verfügbarkeit.

/xtredimg/2014/Fertigungstechnik/Ausgabe94/4290/web/Foto_1.jpg
Das vertikale Bearbeitungszentrum FZ 15 W Magnum ist vor allem für die effiziente Fertigung von Kleinserien zu geringen Stückkosten ausgelegt.

Das vertikale Bearbeitungszentrum FZ 15 W Magnum ist vor allem für die effiziente...

Kurze Rüstzeiten, einfache Bedienung, ein geringer Flächenbedarf und die große Stabilität sind besondere Eigenschaften des flexiblen CNC-Bearbeitungszentrum FZ 15 W Magnum, das sich aufgrund des modularen Aufbaus für zahlreiche Einsatzfelder individuell konfigurieren lässt.

Vielseitig einsetzbar

Das vielseitig einsetzbare Fertigungszentrun in Vertikal-Fahrständer-Bauweise ist als Ein-, Doppel-, Vierspindler oder – für die Stangenbearbeitung – als MultiProfile-Variante erhältlich. Auf der Intertool zu sehen ist die Einspindel-Ausführung mit vergrößertem Arbeitsraum, Korb-Werkzeugwechsler und integrierter Werkstück-Wechseleinrichtung für bequemes, hauptzeitparalleles Be- und Entladen. Verfahrwege in X-Y-Z von max. 730 – 400 – 425 mm ermöglichen das Bearbeiten großer Werkstücke. Für hohe Oberflächenqualität bei großer Dynamik sorgen Spindeldrehzahlen von bis zu 20.000 U/min, X-, Y- und Z-Achsen mit kraftvoller Beschleunigung bis zu 12 m/s² und Eilganggeschwindigkeiten von max. 75 m/min.

Die Werkstück-Wechseleinrichtung bietet viel Platz für Vorrichtungen oder NC-Rundtischaufbauten. Aufgrund der Möglichkeit des hauptzeitparallelen Be- und Entladens reduziert sich die Werkstückwechselzeit auf 2,4 s. Darüber hinaus ermöglicht die Integration von einem oder zwei 2-Achs-Schwenkrundtischen die 5-Achs-Bearbeitung komplexer Bauteile in einer Aufspannung.

www.chiron.de

Stand B0504


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Vertikal-Bearbeitungszentren, Intertool

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe229/15628/web/PR18-03InterviewLC50-DIGILOG1.jpgZukunftsweisendes Lasermesssystem
In der Entwicklung der LaserControl DIGILOG Baureihe steckt das Know-how aus über 30 Jahren Erfahrung in der Lasermesstechnik für Werkzeugmaschinen. Wolfgang Reiser, Technischer Leiter Bereich Messkomponenten bei Blum-Novotest, erläutert im Interview, wie mit dem LC50-DIGILOG eine bewährte Technologie auf ein neues Level gehoben werden konnte und was das Besondere an diesem System ist.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren