Fachverlag x-technik
search


Zukunft der Fertigungstechnik: Teil 3 – Moderne Schneid- und Werkstoffe

https://webserver.x-technik.com/upload/images/130510.jpg

im aktuellen Newsletter berichten wir über neue Produkte, interessante Lösungen aus der Praxis und Ansichten rund um die Welt der modernen Schneid- und Werkstoffe.

x-technik als App und E-Paper

Die aktuelle Sonderausgabe 2020/2021 des Fachmagazins FERTIGUNGSTECHNIK steht wie gewohnt kostenlos in der x-technik App zum Download bereit.

Sowohl in der App als auch im E-Paper können Sie beispielsweise über integrierte Videos, Bildergalerien und Links zu Produkten, Herstellern sowie Anwendern weiterführende Informationen sammeln.

Einfach mal downloaden und testen ;)


  • thumbnail

    content type Interview : Ceratizit

    Neue Schneidstoffsorten im Portfolio

    Ceratizit entwickelt und fertigt innovative Hartmetalllösungen für die Zerspanung. Das Unternehmen besitzt weltweit über 1.000 Patente und beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung. Wir...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Hocheffiziente Aluminiumbearbeitung mit PKD

    Kennametal hat eine neue Reihe an PKD-Werkzeugen für die Aluminiumbearbeitung eingeführt. Im Vergleich zu herkömmlichen Hartmetallwerkzeugen sollen die neuen Werkzeuge eine bis zu 10-mal höhere Produktivität...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Spezialist und Allrounder für Titan

    Mit dem MD377 Supreme und dem MC377 Advance bietet Walter zwei Vollhartmetall-Fräser speziell für Titan. Beide Fräser eignen sich zum Schruppen, Schlichten und Semi-Schlichten sowie zum Vollnuten, Rampen,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Iscar

    Prototypenbauer setzt bei Titanbauteil auf MILL 4 FEED

    Die Haku GmbH in Alsdorf bei Aachen fertigt auf 1.400 Quadratmetern mit 50 Mitarbeitern auf einem modernen Maschinenpark Einzelkomponenten, Prototypen und Kleinserien sowie vereinzelt auch komplette Anlagen für Kunden...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Kleine Gehäuse für Elektromotoren prozesssicher bearbeiten

    Heute erklimmen Hobbyradfahrer Anstiege scheinbar mühelos, die selbst Radprofis zum Schwitzen bringen. Die dafür verantwortlichen E-Bikes sind aktuell allgegenwärtig und finden mehr und mehr Verbreitung. Bei der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sumitomo

    Hocheffizienter Universalfräser

    Mit der neuen WEZ Fräser-Serie hat Sumitomo, in Österreich vertreten durch Wedco, die guten Ergebnisse vieler Innovationen der letzten Jahre in einem Fräswerkzeug zusammengefasst. Das Resultat ist ein Fräser mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Metall Kofler

    Trockenbearbeitung von Aluminiumprofilen

    Die Metall Kofler GmbH mit Sitz in Fulpmes in Tirol wurde 1972 gegründet und ist seither auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Zerspanungswerkzeugen jeglicher Art spezialisiert. Außergewöhnliche...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WFL

    Kurbelwellenbearbeitung in höchster Präzision

    Mit dem neu entwickelten Formfräser von WFL kann die Oberflächenqualität von Undercuts an großen Kurbelwellen verbessert werden. Durch die glatte Oberfläche lassen sich so nachgelagerte Prozesse deutlich reduzieren.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Universelles 3D-Fräsprogramm

    Mit Schneidstoffen, Halbzeugen und Präzisionswerkzeugen sowie Werkzeugsystemen zum Fräsen, Drehen, Stechen und Umformen sorgt Boehlerit für Prozesssicherheit und Effizienz. Eine ideale Ergänzung zur Bearbeitung...   
    mehr lesen >>

Newsletter abonnieren

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>