Fachverlag x-technik
search
 
Schleifmaschinen



  • thumbnail

    content type : Studer

    Universalschleifen mit individuellen Anforderungen

    Dank der Spitzenweiten 400, 650, 1.000 und 1.600 mm und der Spitzenhöhe von 175 mm schleift man mit der S33 von Studer, in Österreich vertreten durch Metzler, kleine, mittlere wie auch große Werkstücke bis 150 kg in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Mapal

    Transparenz und Effizienz dank c-Com: Digitalisiert zum nachgeschliffenen Werkzeug

    Die Wiederaufbereitung von Werkzeugen stellt für produzierende Unternehmen einen wichtigen Kostenfaktor dar. Dabei sind das Nachschleifen und Wiederbeschichten in Herstellerqualität essenziell, um weiterhin das volle...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : AGATHON AG

    PKD-Bearbeitung: Wie viel bringt der Laser?

    Eines ist klar, der Laser ist aus der Bearbeitung von Superhartstoffen wie Polykristalliner Diamant (PKD) nicht mehr wegzudenken. Zu offensichtlich sind dessen Geschwindigkeits- und Kostenvorteile gegenüber dem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rosa Ermando S.p.A.

    Hochgenaue Schleiflösungen für Groß und Klein

    Der italienische Schleifmaschinenhersteller Rosa, in Österreich vertreten durch TECNO.team, gehört zur Rosa Grindtech Gruppe und bietet den Anwendern Lösungen für kleine und große Werkstücke. Das im Jahre 1964...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : AMADA

    Modulares Konzept für spezielle Schleiflösungen

    Flach- und Profilschleifmaschinen von Amada stehen für sichere Bearbeitung und Toleranzen am Werkstück im µm-Bereich. Amada, in Österreich vertreten durch TECNO.team, liefert Maschinen für den anspruchsvollen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Danobat Overbeck

    Danobat auf der Intec 2019

    Durch den Einsatz modernster Technologien garantiert die Schleifmaschine LG eine effiziente und produktive Lösung sowie präzise Bearbeitung. Außerdem wird Danobat die Gelegenheit nutzen, um sein digitales Angebot...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Danobat Overbeck

    CMS vertraut auf Danobat

    CMS, der bedeutendste türkische Hersteller von Aluminiumfelgen, setzt beim Bau seines neuen Werks in Izmir auf Lösungen von Danobat.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Studer

    Studer verkauft die 1.000ste S31

    Die Wuhan Hangda Aero Science & Technology Development Co., Ltd. entwickelt hochpräzise Komponenten für die Luftfahrtindustrie am Standort Dongxihu in China. Das Unternehmen verzeichnet ein stetiges Wachstum und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FLP Microfinishing

    Maschinenbauer mit Fullservice-Kompetenz: Komplexe Oberflächenfeinstbearbeitung

    Maschinenbau, Microzerspanung, Automation, Verbrauchsstoffe – die FLP Microfinishing GmbH, ab 1. Dezember 2018 in Österreich durch TMZ vertreten, hat in den vergangenen Jahren ein umfangreiches Fullservice-Angebot...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SHL

    Armaturenhersteller setzen auf leistungsstarke Schleif- und Polieranlagen von SHL

    Armaturen in Küche und Bad schmücken Waschtisch, Dusche oder Badewanne, überzeugen durch schickes Design und hinterlassen einen glänzenden Eindruck. Damit die perfekte Oberfläche entstehen kann, ist eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Danobat Overbeck

    Hochpräzises Schleifen von Spindeln und langen Wellenenden

    Danobat Overbeck entwickelt am Standort Herborn seit über 90 Jahren Innen- und Außenrundschleifmaschinen mit höchsten Ansprüchen an Genauigkeit und Flexibilität. Eine der neuesten Entwicklungen ist die Innen- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Studer

    Die neue Studer favorit: Wirtschafltiches Rundschleifen

    Studer, in Österreich vertreten durch Metzler, bringt mit favorit eine neue Maschinenreihe auf den Markt. Die CNC-Universal-Rundschleifmaschine ist für das Schleifen in der Einzel- und Serienfertigung konzipiert und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Studer

    Metallgebundene Schleifscheiben in der Schleifmaschine abrichten

    Die elektroerosive, integrierte Abrichttechnologie WireDress® von Studer spart nicht nur Nebenzeiten, sie ermöglicht Sinter-Metallbindungen mit hoher Präzision in der Schleifmaschine bei voller Arbeitsgeschwindigkeit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kellenberger

    Lösungen für die Hochgenauigkeitsbearbeitung

    Die Hardinge Group, in Österreich vertreten durch TECNO.team, zeigt in Stuttgart einen repräsentativen Querschnitt an Lösungen für die Dreh- und Schleifbearbeitung. Den Bereich Schleifen deckt die leistungsfähige...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Danobat Overbeck

    Danobat auf der AMB 2018: Präzision groß geschrieben

    Danobat präsentiert auf der AMB technologisch hoch entwickelte Schleifmaschinen sowie Hartdrehmaschinen. Außerdem nutzt das Unternehmen die Gelegenheit, sein digitales Angebot vorzustellen, das auf eigenen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Blohm

    Werkzeugbau schleift Profile hochgenau

    Um bei Fertigungsaufträgen wirtschaftlich und flexibel zu sein, setzt der Werkzeug- und Formenbauer Lercher u. a. auf eine Flach- und Profilschleifmaschine J600 von Jung (Blohm Jung GmbH) – in Österreich vertreten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : NUM

    Werkzeugschleifen mit NUMROTO

    NUM hat eine neue Version seiner Werkzeugschleifsoftware NUMROTO auf den Markt gebracht. Die Version 4.0 der Software bietet zahlreiche neue Funktionen und Erweiterungen, die zur Steigerung der Produktivität von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Erwin Junker

    Kurze Lieferzeiten für kleine Stückzahlen

    Die Bass GmbH & Co. KG ist spezialisiert auf die Herstellung von Schneid- und Formwerkzeugen zur Bearbeitung von Innengewinden. Seinen Kunden bietet Bass speziell auf ihre Anforderungen zugeschnittene Lösungen. Und als...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : precisa

    Mehrwert durch Vorsprung: Höchste Kompetenz beim Zerspanen, Erodieren und Schleifen

    Nach einem erfolgreichen Messeauftritt 2016 wird die precisa CNC-Werkzeugmaschinen GmbH auch in diesem Jahr wieder auf der Intertool auf rund 275 m² in der Halle B, Stand B0818/B0816, vertreten sein. Im Zentrum stehen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Hardinge

    Neuer CEO bei Hardinge

    Charles P. Dougherty, neuer CEO der Hardinge Group mit Sitz in Elmira, NY (USA) – in Österreich durch Tecno.team vertreten –, setzt den Fokus auf die Stärkung der Märkte in Europa.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Studer

    CNC-Universal-Rundschleifmaschine für lange Werkstücke

    Studer erweitert sein Produktportfolio und bringt mit der favorit eine neue Maschine für große Werkstücke in Einzel- und Serienfertigung auf den Markt. Die CNC-Universal-Rundschleifmaschine verfügt über eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kellenberger

    Rundschleifen mit spezieller Automatisierungslösung

    Das K100-Plattformkonzept für vielfältigste Konfigurationsmöglichkeiten von Kellenberger, in Österreich vertreten durch TECNO.team, ist nun mit der Automatisierungslösung WeFlex, die der Schweizer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lach Diamant

    Dia-2200-mini – jetzt auch zum Fräsen extremer Achswinkel

    Die Vielseitigkeit der Funkenschleifmaschine Dia-2200-mini von Lach Diamant für die Fertigung und das Service von Diamant-Werkzeugen für die Holz- und Composite-Industrie ist bereits bekannt – neu ist jedoch ein...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rollomatic SA

    Rollomatic präsentiert aktuelle Evolutionsstufe der Schleiftechnologie

    Bei Rollomatic lüftet eine neue Schleifmaschinentechnologie ihren Schleier auf der GrindTec 2018 in Augsburg. Daneben unterstreicht das Unternehmen seine Stellung als Innovationsträger mit Neuerungen, die eine weitere...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

Schäpermeier0.jpgFräsen und Schleifen per Mausklick
Bereits Mitte des vergangenen Jahrhunderts hat Kronenberg angeregt, die Ähnlichkeitsmechanik zur Beschreibung der Spanbildung einzusetzen. Dieser Zweig der Mechanik gestattet, komplexe technische Abläufe zu erfassen, die Zusammenhänge des jeweiligen Ablaufs in dimensionsloser Form darzustellen und Modellgesetze für die Übertragung von Versuchsergebnissen abzuleiten. Diese Vorteile wurden von ihm wie folgt kommentiert: „Es besteht kein Grund, diese bequeme Methode nicht auch auf die Zerspanung anzuwenden.“
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren